Angebote für Studierende der IPU Berlin

Studierende der IPU Berlin können in jeder Phase ihres Studiums einen Auslandsaufenthalt durchführen. Der Aufenthalt in der Bachelorphase dient dazu, einen allgemeinen Einblick in ein anderes Studiensystem zu erhalten, interkulturelle Fähigkeiten zu schulen und Fremdsprachenkompetenzen auszubauen.

Während der Master- und PhD-Phase bleiben diese Elemente bestehen, können aber noch durch die Chance, sich vertieft spezifischen Forschungsfragen und -methoden zu widmen, ergänzt werden. Die IPU Berlin hat aufgrund vieler Austauschplätze die Möglichkeit, Ihre Aufenthalte zu unterstützen und zu fördern.

Auf diesen Seiten erhalten Sie erste Informationen zu den Themen:
Studium im Ausland mit Erasmus+
Praktikum im europäischen Ausland mit Erasmus+
Praktikum im außereuropäischen Ausland mit PROMOS
Begleitete Studienreise ins Ausland
Aufenthalt zur Anfertigung einer Abschlussarbeit im Ausland
Vorbereitende Sprachkurse an der IPU Berlin
Förderungen für Bildungsausländer an der IPU Berlin