Stellenausschreibung Mitarbeiter (m/w/d) Digitalisierungsprozesse

Die IPU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Digitalisierungsprozesse


Die IPU Berlin ist eine junge, gemeinnützige Privatuniversität in Moabit, die Psychologie-Studiengänge mit psychoanalytischem Schwerpunkt anbietet. Zurzeit sind etwa 800 Studierende in den Voll- und Teilzeitstudiengängen immatrikuliert. Die IPU ist eine wissenschaftliche Institution mit Alleinstellungsmerkmal durch ihr psychoanalytisch fundiertes Profil. Viele der Lehrenden kommen aus der Praxis, die Universität ist in zahlreichen Projekten international vernetzt und zentraler Anlaufpunkt für psychoanalytische Lehre und Forschung in Deutschland und darüber hinaus.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Planung und Konzepterstellung der anstehenden Digitalisierungsprojekte im Bereich der Studierenden- und Prüfungsverwaltung unserer verschiedenen Studiengänge und sich daran anschließender Projekte
  • Umsetzen und Einpflegen (Modellierungsarbeiten) der neuen Konzepte in die Datenbank
  • Beratung und Unterstützung unserer Mitarbeiter_innen zu Fragen des Umgangs mit der digitalen Studierenden- und Prüfungsverwaltung
  • Durchführung von Schulungen und Workshops für die Mitarbeiter_innen der Verwaltung und der Lehre
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit einzelnen Kommissionen, Forschungs- und Lehrbereichen, Qualitätsmanagement, Kommunikationsabteilung, IT

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Berufserfahrungen in Projektmanagement, Wissenschaftsorganisation oder ähnlichen Bereichen
  • Mehrjährige Erfahrung und vertieftes Anwenderwissen im Umgang mit Campus-Management-Systemen, idealerweise mit CampusNet und sehr gute Anwenderkenntnisse in EDV-Programmen (insbesondere MS Office-Paket)
  • Gute Kenntniss von Hochschullandschaft und -strukturen
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit - Sie behalten auch in intensiveren Arbeitsphasen den Überblick
  • Kommunikative Kompetenz und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse und interkulturelle Kompetenz
  • Selbstständige, strukturierte und sehr genaue Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Freundliches, sicheres Auftreten und hohe Serviceorientierung

Sie berichten an die Leiterin des Büros für Studium und Lehre und unterstützen sie aktiv und engagiert in allen Bereichen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 31. Januar 2021, per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei, an Kerstin Thesenvitz (Leiterin für Finanzen und Personal): kerstin.thesenvitz(at)ipu-berlin.de

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Kathrin Lüning, Leiterin des Büros für Studium und Lehre: kathrin.luening(at)ipu-berlin.de.