Stellenausschreibung Studiensekretär*in in der SKKIPPI-Studie

Zur Verstärkung unseres Studiensekretariats in Berlin suchen wir eine Studiensekretär*in (w/m)

SKKIPPI evaluiert die integrierte psychologisch-psychiatrische Versorgung von Müttern/Vätern und ihren Kindern in den ersten Lebensjahren. Anhand einer epidemiologischen und zweierrandomisiert-kontrollierter Interventionsstudien (RCTs) werden die Versorgungslage, Prävalenzen sowie die Wirksamkeit der Eltern-Säugling-Kleinkind-Psychotherapie (ESKP) bei postpartalen psychischen Störungen bzw. bei Säuglingen mit Regulationsstörungen dokumentiert.

Ihr Aufgabenschwerpunkt umfasst:

  • Informationsbereitstellung und Beantwortung von Fragen der Studienteilnehmer zur Studie
  • Erfassung von Studiendaten in einer Datenbank
  • Führung des Studiensekretariats, Ablage, Aktualisierung von Dokumenten, Terminabsprachen undTelefonkontakt

Ihre Qualifikationen:

  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit den Studienteilnehmerinnen
  • Sie sind zuverlässig und haben eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Sie arbeiten sehr eigenständig und strukturiert

Weitere Informationen:

  • Beginn ab 01.05.2021 möglich
  • 20 Stunden pro Woche für 17 Monate
  • Vergütung: analog TVöD E8

Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, evtl. Zeugnisse früherer Tätigkeiten, Abiturzeugnis) senden Sie bitte bis zum 16.4.2021 per Mail an:

skkippi@ipu-berlin.de
Prof. Lars Kuchinke, IPU Berlin, Stromstr. 3b , 10117 Berlin