Ödipus-online, Fort-da-Spiel oder exzentrisches Selbst?

Die Freunde und Förderer der IPU laden ein Teil 2

Zum zweiten Mal lädt der Verein der Freunde und Förderer der IPU zu einem Vortragsabend ein. Prof. Dr. Elfriede Löchel spricht über Ansätze psychoanalytischer Forschung zu digitalen Medien.

Was hat die Psychoanalyse zu Social Media zu sagen? Der Vortrag stellt kontroverse Konzepte zu diesem relativ jungen Forschungsfeld vor. Das Überwiegen einer kulturpessimistischen Sicht und der Mangel an klinischer und empirischer Forschung werden kritisch beleuchtet. Drei psychoanalytische Schlüsselbegriffe – Ödipuskomplex, Fort-Da-Spiel und Übergangsraum – werden daraufhin befragt, inwieweit sie sich zur Erfassung neuer subjektiver Phänomene eignen. Exemplarisch werden Ausschnitte aus Forschungsinterviews vorgestellt, in denen zwanzigjährige Studierende über ihre persönliche Erfahrung mit Facebook sprechen.

Termin
Freitag, 6. Dezember 2019, 19.30 Uhr
Ort
Hörsaal 1 (3. OG), Stromstr. 2, 10555 Berlin