Forschungsprojekte der IPU

Die klinische Praxis und die Forschung

CHOICE: Dynamic neurocognitive effects of self-determined choice and emotional modulation

seit 2017 / Leitung: Prof. Dr. Christine Stelzel, Prof. Dr. Lars Kuchinke, Prof. Dr. Birgit Stürmer


Förderung: Stiftung zur Förderung der universitären Psychoanalyse (Anschubfinanzierung)

Leitung
Prof. Dr. Christine Stelzel, IPU Berlin
Prof. Dr. Lars Kuchinke, IPU Berlin
Prof. Dr. Birgit Stürmer, IPU Berlin

Beschreibung des Projekts
Motivationstheorien gehen davon aus, dass wahrgenommene Autonomie bei Entscheidungen intrinsische Motivation fördert. Im Projekt 'CHOICE' untersuchen wir in einem multimodalen Ansatz (Verhaltensexperimente, EEG, fMRT) die neurokognitiven Mechanismen der Effekte Autonomie auf kognitive Performanz sowie die Interaktion mit emotionalen Verarbeitungsprozessen.

Interesse an Teilnahme?
E-Mail an: choice.studie(at)ipu-berlin.de