Fehlerverarbeitung und Leistungsüberwachung im sozialen Kontext

Finanziert durch: Anschubfinanzierung IPU Berlin

02/2014–04/2015 / Leiterin: Prof. Dr. Birgit Stürmer


Projektbeschreibung

Wie verändert der soziale Kontext die Bewertung der eigenen Handlung? Wann verlassen sich Personen eher auf sich und wann stützen sie ihre Bewertung eher auf Signale anderer Personen? Mittel aus der Anschubfinanzierung von Seiten der IPU haben die Ausarbeitung eines DFG Antrags zu diesen Fragen unterstützt. Der Antrag befindet sich aktuell in der Begutachtung.