IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Verleihung der Ehrenpräsidentenwürde an Prof. Körner

Am 13.07.2012 fand der offizielle Festakt zur Verabschiedung des Gründungspräsidenten der International Psychoanalytic University, Herrn Prof. Dr. Jürgen Körner, statt. Rund 150 Gäste, darunter namhafte Vertreter aus Politik und Wissenschaft sowie Mitarbeiter, Hochschullehrer und Studierende der IPU nahmen an der Zeremonie teil. Sie alle bedachten Herrn Prof. Körner für seine herausragenden Dienste als Gründungspräsident der ersten psychoanalytischen Hochschule in Deutschland nach dessen Ernennung zum Ehrenpräsidenten durch die Stifterin der IPU, Frau Prof. Dr. Christa Rohde-Dachser, mit minutenlangem Applaus und stehenden Ovationen.

Schon vor der Aufnahme des Lehrbetriebs an der IPU im Jahr 2009 wirkte Herr Prof. Körner als Wegbereiter für die Gründung einer psychoanalytischen Hochschule. In seine Zeit als Präsident fallen bedeutende Veränderungen. Die Etablierung der IPU als neue, private Hochschule und der erfreulich starke Zuwachs der Studierendenzahlen brachte Konsequenzen für den gesamten Hochschulapparat mit sich. Um den gestiegenen Anforderungen Rechnung zu tragen, wurden weitere Räumlichkeiten angemietet und aufwändig modernisiert, zusätzliche Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer an die IPU berufen und auch die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung wuchs - um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

Herr Prof. Körner wird der IPU auch nach seinem Ausscheiden mit seinem Wissen und seiner organisatorischen Erfahrung weiter als Berater verbunden bleiben. Als sein Nachfolger wird Herr Prof. Dr. Martin Teising am 01.09.2012 offiziell das Amt als neuer Präsident der IPU antreten. Der renommierte Psychoanalytiker und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist u.a. Vorsitzender der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung und seit 1994 Professor für Psychoanalyse und Gerontopsychiatrie an der Fachhochschule Frankfurt am Main.