IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Studium Generale

Aktuelle psychoanalytische Diskurse und Anwendungsfelder psychoanalytischen Denkens

Dozenten: wechselnd, siehe Inhalte
Termine: freitags, 20.04.2018, 27.04.2018, 04.05.2018, 18.05.2018, 08.06.2018, 22.06.2018, 29.06.2017 und 13.07.2017 jeweils von 14:15 bis 17:30 Uhr
Inhalte: Diese Vortragsreihe des Studium Generale ist ein wechselndes Lehrangebot, das sich an alle Studierenden der IPU richtet. Prominente Referenten geben Einblick in aktuelle psychoanalytische Diskurse und unterschiedliche Anwendungsfelder psychoanalytischen Denkens.

Programm im Sommersemester 2018

20.04.2018 Prof. Dr. Matthias Rose, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik; Charité – Universitätsmedizin Berlin
„Psychosomatik“
Haus 2-05a und b
27.04.2018 Prof. Dr. Bernd Ahrbeck, IPU Berlin
„Kann die Schule Freudlos sein? Überlegungen zur psychoanalytischen Pädagogik“
Haus 2-01a und b
04.05.2018 Prof. Dr. Wulf-Volker Lindner, Universität Hamburg
„Inside out – Innere und äußere Realität im therapeutischen, kreativen und rezeptiven Prozess“
Haus 2-05a und b
18.05.2018 Prof. Dr. Reinhard Plassmann, Tübingen
„Psychotherapie der Emotionen. Resonanz und Emotionsregulation als Basis seelischer Wachstumsprozesse.“
Haus 2-05a und b
08.06.2018 Prof. Dr. Wieland Machleidt, Medizinische Hochschule Hannover
„Die Begegnung mit dem Fremden in der Migrantenarbeit“
Haus 2-05a und b
22.06.2018 Prof. Dr. Susanne Bauer, Universität der Künste Berlin
„Spielräume schaffen – Musiktherapie in der Psychosomatik“
Haus 2-01a und b
29.06.2018 Dr. Rainer Funk, Tübingen
„Das mediale Ich. Zur psychischen Neukonstruktion des Menschen“
Haus 2-01a und b
13.07.2018 Prof. Dr. Joachim Bauer, Universität Freiburg
„Das Gefühl der Scham – Eine psychologische und neurowissenschaftliche Perspektive“
Haus 3b-04