IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Psychoanalysis meets Organisation

„Höher, besser, weiter: Risiken und Chancen von Optimierungs- und Perfektionierungsanforderungen in der gegenwärtigen Moderne“

Prof. Dr. Benigna Gerisch spricht über Veränderungen in der Arbeitswelt sowie die damit verknüpften und gestiegenen Optimierungs- und Perfektionierungsanforderungen des Einzelnen. Dr. Ronny Jahn setzt sich im Anschluss mit der Frage auseinander, was aus den Befunden der Arbeitsgruppe des von der VolkswagenStiftung geförderten Forschungsprojektes von Prof. Dr. Benigna Gerisch für die Praxis von Führungskräften sowie Beraterinnen und Berater abzuleiten ist. Im Sinne des sich hier öffnenden Diskurses trifft Psychoanalyse Organisation.

Das Dialogforum ist eine Veranstaltungsreihe des Studiengangs Organisational Studies und ist offen für alle Interessenten. Der Studiengang Organisational Studies integriert in einzigartiger Weise psychoanalytische, sozialpsychologische sowie beratungswissenschaftliche Erkenntnisse und richtet sich insbesondere an Führungskräfte und Beraterinnen und Berater die organisationale Veränderungsprozesse initiieren, steuern und begleiten. Interessenten können sich im Anschluss an die Vorträge und die Diskussion über die Details zum Executive Masterstudiengang informieren.

Montag, 20. Juni 2016
Beginn 18.30 Uhr mit einem kleinen Empfang, Vortragsbeginn 19.00 Uhr
Eintritt frei

 
Veranstaltungsort ist der Hörsaal 1 in der IPU Berlin, Stromstr. 2, 10555 Berlin.
 
Die zweite Veranstaltung  Psychoanalysis meets Organisation findet am 3. November 2016 statt mit einem Vortrag von Prof. Dr. Dodo zu Knyphausen-Aufseß zum Thema „Nachhaltig wirtschaften und managen“.