IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Prof. Kächele mit internationalem Preis ausgezeichnet

Prof. Dr. Dr. Horst Kächele, Professor an der IPU Berlin, ist Preisträger der diesjährigen Verleihung des "Distinguished Research Career Award" der Society for Psychotherapy Research, kurz: SPR. Nach Adolph-Ernst Meyer, der den Preis 1992 verliehen bekam, ist Prof. Kächele erst der zweite Preisträger, der aus einem nicht anglo-amerikanischen Land stammt.

Die SPR ist eine internationale, multidisziplinäre wissenschaftliche Organisation, die sich der Psychotherapieforschung widmet. Der einmal jährlich verliehene "Distinguished Research Career Award" ist eine hohe Auszeichnung für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren Arbeiten und Forschungsergebnisse die Psychotherapie in Theorie und Praxis maßgeblich beeinflusst haben. So auch im Falle von Prof. Kächele, der in seiner über 40-jährigen wissenschaftlichen Betätigung auf dem Gebiet der Therapieforschung zahlreiche neue Impulse beisteuerte.