IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Prof. Dr. Benigna Gerisch erläutert im Deutschlandradio die Gefahr von Botox-Behandlungen

Botox-to-go als Strategie der inneren Konfliktverschiebung

Frau Prof. Dr. Benigna Gerisch, Psychoanalytikerin und Professorin an der IPU, kritisiert in einem Radio-Feature des Deutschlandradio Kultur die Versprechungen der Schönheitsindustrie und erläutert die Schattenseiten von Botox-Behandlungen.

Prof. Gerisch zeigt sich insbesondere über die Verharmlosung des Botox-Booms irritiert. Schließlich kann eine fehlinjiziierte Spritze mitunter massive Entstellungen bei den Betroffenen verursachen und somit genau das Gegenteil des eigentlich zur Perfektionierung des eigenen Körpers gedachten Eingriffes bewirken.