IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Minimalistische Performancekunst beim IPU-Symposium

Andreas Spengler erschafft künstlerisch gestaltetes Gästebuch für die IPU Berlin

Prof. Dr. Andreas Spengler ist Psychiater und Künstler. 2012, im Jahr seiner Pensionierung, startete er sein Kunstprojekt zur Darstellung einer „heute fast vergessenen, ebenso sinnlichen wie persönlichen Schreibkultur“. Dazu verwendet er die Unterschriften der Teilnehmer mit Tinte und einen Löschpapierstreifen.

Anlässlich des Symposiums "Resonanz: Erfahrung. Bedeutung. Sinnsuche" am 21. Oktober 2017 an der IPU Berlin erarbeitete Spengler in einer von ihm so bezeichneten „minimalistischen Performance“ ein Gästebuch. Auf dem Titel zu sehen ist der Tintenlöschstreifen des 21. Oktobers.

Den gesamten Bericht gibt es im PDF nachzulesen.