IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

IPU Berlin Summer School 2017

Veranstaltungswoche für Psychologie-Interessierte aus dem Ausland

Die International Psychoanalytic University (IPU) Berlin bietet vom 10. bis 14. Juli 2017 eine Summer School für Interessierte aus dem Ausland, die ihnen die Universität, das Studium an der IPU und die Vielfalt Berlins in einem einzigartigen Licht näher bringt.

Die Summer School richtet sich auch an Interessierte, die in Erwägung ziehen, im Oktober an der IPU das englischsprachige Studium des Master of Arts (MA) Psychology zu beginnen. Dank der Teilnehmenden aus unterschiedlichen Ländern bietet die einwöchige Veranstaltung eine ideale Plattform für kollegialen Austausch und zur Erweiterung des eigenen fachlichen Horizontes.

Die Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus dem breiten Spektrum der Psychoanalyse und angrenzender Wissenschaften. Auf der Agenda stehen Vorlesungen und Seminare zu spannenden Forschungs- und Studienthemen. IPU-Professorinnen und Professoren gewähren Einblicke in aktuelle Forschungsbereiche, Studierende berichten aus erster Hand über das studentische Leben auf dem Campus der IPU.

Für einen kurzweiligen Aufenthalt sorgt nicht zuletzt der Standort Berlin selbst. Durch das Wirken namhafter historischer Persönlichkeiten, allen voran Sigmund Freud, aber auch aufgrund jüngerer wissenschaftlicher Einrichtungen wie die IPU, repräsentiert Berlin die Psychoanalyse wie kaum eine andere Stadt.