IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Hochschulambulanz bietet psychotherapeutischen Praxisbezug

Neue Angebote erweitern das praxisorientierte Psychologiestudium an der IPU

Die Psychotherapeutische Hochschulambulanz der International Psychoanalytic University (IPU) Berlin hat unter der Leitung von Professor Wittmann zwei neue wichtige Beiträge zur Praxisorientierung des Psychologie-Studiums an der IPU entwickelt.

Den Lehrenden an der IPU steht ab sofort ein Archiv von Bild- und Tonaufnahmen von psychotherapeutischen Behandlungen zur Verfügung, die sie in ihrem Unterricht einsetzen können.

Studierende des Masterstudiengangs Psychologie können im Rahmen eines extracurricularen Zusatzangebots als Beobachter hinter einer Einwegscheibe an einer psychoanalytischen Gruppentherapie teilnehmen. Der Leiter der Gruppe bespricht mit
ihnen nach den Sitzungen den Verlauf und die Eindrücke der Beobachter.

Beide Angebote sind Bausteine der praxisorientierten Lehre an der IPU.