IPU News

Neuigkeiten und wichtige Hinweise

Fortbildung Fokus auf startet im Winter-Semester

Psychoanalytische Fokusgruppe für Qualitative Forschungsprojekte

Die International Psychoanalytic University bietet, beginnend mit dem Winter-Semester 2014/2015, eine Psychoanalytische Fokusgruppe für Qualitative Forschungsprojekte im Rahmen des Promotionsbegleitprogramm (PSAID) an.

In vielen psychoanalytisch orientierten Forschungsdesigns ist es von Bedeutung, das erhobene Datenmaterial (Interviews, Audiotranskripte, Videos) in einer hermeneutisch arbeitenden Gruppe zu bearbeiten, in der freie Einfälle zum präsentierten Material gesammelt und unter Einbeziehung der Dynamik  des Gruppenprozesses reflektiert werden.

Für solche Studien im Rahmen des PSAID, aber auch für Abschlussarbeiten der Masterstudiengänge bieten Prof. Dr. Michael Buchholz und Prof. Dr. Andreas Hamburger eine regelmäßig tagende Fokusgruppe an, in der Forscherinnen und Forscher mit laufenden qualitativen Studien, die eine psychoanalytische Gruppe als Teil ihres Studiendesigns benötigen, sich gegenseitig und unter fachlicher Leitung zur Gewinnung qualitativer Evaluationsdaten unterstützen.

Das Angebot richtet sich an
Teilnehmende von PSAID
Studierende der IPU als Kolloquium zur Masterarbeit
Externe Masterstudierende und externe Doktoranden

Weitere Informationen